Klimatabelle Peking - Wie ist das Klima & Wetter für Peking im November

Klimatabelle Peking

Peking Klima

Wie ist das Klima Peking im November und Dezember. Lässt das Wetter in Peking einen Kurzurlaub zu dieser Jahreszeit zu? Ist der November überhaupt der beste Reisemonat, um Peking und seine umliegenden Sehenswürdigkeiten zu besuchen?

Das Klima in Peking im Monat November ist sehr konstant. Die durchschnittliche Maximal-Temperatur tagsüber beträgt 9° Celsius und Nachts fällt die durchschnittliche Minimal-Temperatur auf 0° Celsius runter.Bei 7 Sonnen-Stunden am Tag und 2 Regentagen im Monat November hat das Wasser eine Temperatur von 0° Celsius.

Jahresübersicht der Klimatabelle Peking mit dem aktuellen Wetter aus Peking, der Hauptstadt von China.

Klimatabelle Peking Nov Dez Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt
Sonnenicon Maximal-Temperatur 11° 21° 27° 30° 31° 30° 26° 20°
Nachticon Mininmal-Temperatur -8° -10° -7° 14° 17° 21° 20° 15°
Sonnen-Stunden 7h 6h 7h 7h 8h 8h 9h 9h 7h 7h 8h 8h
Regenicon Regentage 2 1 1 1 2 3 4 6 9 9 4 3
Wassericon Wasser-Temperatur
Wetter Peking
© wetterdienst.de
Die beste Urlaubszeit für Peking sind die Monate: April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Klima Peking

Die ├╝ber 3000 Jahre alte chinesische ehemalige Kaiserstadt Peking verf├╝gt ├╝ber ein gem├Ą├čigt kontinentales Klima, was bedeutet, dass es relativ warme und feuchte Sommer und sehr harte, trockene und kalte Winter gibt. Die k├Ąltesten Wintermonate sind von November bis Februar und der k├Ąlteste Monat in Peking ist Januar. Hier kann das Thermometer leicht zweistellige Minusgrade erreichen. Auch starke Regen- und Schneef├Ąlle sind zu erwarten. Warme Kleidung und festes Schuhwerk sind f├╝r Urlauber zu dieser Zeit unbedingt zu empfehlen. Im M├Ąrz beginnen die Temperaturen in Peking langsam zu steigen, im Fr├╝hjahr weht in Peking jedoch oft noch ein eisig kalter Nordwind, der den Urlaub nur mit windfester Kleidung zu einem Genuss macht. Daf├╝r setzt der Fr├╝hling schnell ein, bereits im Mai werden oftmals schon angenehm sommerliche Temperaturen von 25-28 Grad verzeichnet. Die Sommermonate zwischen Juli und September sind f├╝r den Europ├Ąer oft unertr├Ąglich hei├č, Temperaturen in Peking im Sommer rangieren zwischen 30 und 35 Grad, dazu kommt noch die Gro├čstadtatmosph├Ąre, die das Atmen f├╝r empfindliche Urlauber speziell bei Hitze schwer macht. In den Sommermonaten kommt es au├čerdem teilweise zu starken Regenf├Ąllen. Im Herbst, zwischen September und Oktober, sinken die Temperaturen wieder auf 20-25 Grad und die Regenf├Ąlle lassen nach. Die ideale Reisezeit f├╝r Peking ist in den angenehm warmen und regenarmen Fr├╝hlingsmonaten zwischen April und Juni und im Herbst.

Wo liegt Peking?

Geographische Lage: 39┬░ 56' N, 116┬░ 23' O

Peking liegt 110 Kilometer nordwestlich des Golfs von Bohai inmitten der Provinz Hebei und hat eine Fl├Ąche von ├╝ber 16.800 quadratkilometern.

Der Flughafen Peking liegt im Gebiet Shunyi, circa 20 Kilometer nord├Âstlich vom Stadtzentrum.



Landkarte Peking