Klimatabelle Korsika - Wie ist das Klima & Wetter auf der Insel Korsika im Mai

Klimatabelle Korsika

Korsika Klima

Wie ist das Klima auf der Insel Korsika im Mai und Juni. Lässt das Wetter auf Korsika einen Kurzurlaub zu? Ist der Mai der beste Reisemonat für die Insel? Wie hoch sind die Wassertemperaturen und kann ich zu dieser Jahreszeit im Wasser auch baden?

Das Klima auf Korsika im Monat Mai ist sehr konstant. Die durchschnittliche Maximal-Temperatur tagsüber beträgt 21° Celsius und Nachts fällt die durchschnittliche Minimal-Temperatur auf 10° Celsius. Bei 10 Sonnen-Stunden am Tag und 6 Regentagen im Monat Mai hat das Meerwasser eine Temperatur von 16° Celsius.

Jahresübersicht der Klimatabelle Korsika mit dem aktuellen Wetter aus Ajaccio, der Hauptstadt von Frankreich.

Klimatabelle Korsika Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jan Feb Mrz Apr
Sonnenicon Maximal-Temperatur 21° 25° 27° 28° 26° 22° 18° 15° 13° 14° 16° 18°
Nachticon Mininmal-Temperatur 10° 14° 16° 16° 15° 11°
Sonnen-Stunden 10h 11h 12h 11h 9h 7h 5h 4h 4h 5h 6h 8h
Regenicon Regentage 6 2 1 1 4 7 9 9 8 7 6 7
Wassericon Wasser-Temperatur 16° 20° 22° 23° 22° 20° 17° 15° 13° 13° 13° 14°
Wetter Ajaccio
© wetterdienst.de
Die beste Urlaubszeit für Korsika sind die Monate: April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

Klima Korsika

Die französische Insel Korsika im Mittelmeer bietet eine Vielzahl an Attraktionen und Aktivitäten, die sie zu einem beliebten Urlaubsziel machen. Gerade für Strandurlauber und Taucher, für Freunde von Wanderungen, Kletter- oder Radtouren oder auch für Besucher diverser Ausgrabungsstätten und anderer Sehenswürdigkeiten eröffnen sich viele Möglichkeiten, für die auch das Wetter eine große Rolle spielt. Es herrscht dabei ein typisches Klima der Mittelmeerinseln, das sich durch einen milden Winter und einen heißen Sommer auszeichnet und im Grunde genommen über das gesamte Jahr attraktive Reisezeiten verspricht. Abgesehen von den Jahreszeiten sind es auch die verschiedenen Höhenlagen, die zu Temperaturunterschieden innerhalb der Insel führen, was auch die Intensität und Häufigkeit der Regenfälle betrifft, die aber hauptsächlich im Winter auftreten. Der Winter wie auch der Frühling sind auf Korsika bestimmt von Temperaturen zwischen 13 Grad und 20 Grad, während sich der Herbst um die 20 Grad einpendelt und die Sommermonate von 25 Grad und mehr geprägt sind. In den Bergen der Insel ist es merklich kühler und ab und zu kann selbst im Sommer ein Hauch von Schnee beobachtet werden. Die schönen Temperaturen für einen attraktiven Sommerurlaub machen den Juni und den August zu den beliebtesten Zeiten für eine Reise nach Korsika, was natürlich auch mit den Wassertemperaturen zusammenhängt. Diese liegen von Juni bis Oktober zwischen 20 und 24 Grad und versprechen eine unvergessliche Zeit am Mittelmeer.

Wo liegt Korsika?

Geographische Lage: 42° 9' N, 9° 5' O

Korsika liegt im Mittelmeer und wird dabei im Norden vom Ligurischen Meer, im Osten und Süden vom Tyrrhenischen Meer und im Westen vom Westlichen Mittelmeer begrenzt. Die Entfernung zur französichen Küste beträgt 180 km, das italienische Festland ist dagegen nur 83 km entfernt, die italienische Insel Sardinien sogar nur 12 km.

Korsika verfügt über 4 internationale Flughäfen. Der Flughafen Aéroport de Bastia-Poretta in der Nähe von Bastia, der Flughafen Aéroport de Campo dell Oro in der Nähe von Ajaccio und die Flughäfen Aéroport de Figari und Aéroport de Sainte Catherine.



Landkarte Korsika