Klimatabelle Sumatra - Wie ist das Klima & Wetter auf der Insel Sumatra im November

Klimatabelle Sumatra

Klimatabellen für Indonesien Sumatra Klima

Wie ist das Klima auf der Insel Sumatra im November und Dezember. Lässt das Wetter auf Sumatra einen Kurzurlaub zu? Ist der November der beste Reisemonat für die Insel? Wie hoch sind die Wassertemperaturen und kann ich zu dieser Jahreszeit im Wasser auch baden?

Das Klima auf Sumatra im Monat November ist sehr konstant. Die durchschnittliche Maximal-Temperatur tagsüber beträgt 28° Celsius und Nachts fällt die durchschnittliche Minimal-Temperatur auf 20° Celsius. Bei 9 Sonnen-Stunden am Tag und 4 Regentagen im Monat November hat das Meerwasser eine Temperatur von 25° Celsius.

Jahresübersicht der Klimatabelle Sumatra mit dem aktuellen Wetter aus Medan, der Hauptstadt von Indonesien.

Klimatabelle Sumatra Nov Dez Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt
Sonnenicon Maximal-Temperatur 28° 29° 30° 30° 30° 28° 27° 25° 24° 24° 25° 26°
Nachticon Mininmal-Temperatur 20° 22° 23° 23° 23° 22° 20° 19° 18° 18° 18° 19°
Sonnen-Stunden 9h 8h 8h 7h 7h 7h 6h 6h 5h 6h 7h 8h
Regenicon Regentage 4 6 8 10 8 8 6 5 5 5 3 3
Wassericon Wasser-Temperatur 25° 26° 27° 27° 28° 27° 26° 25° 24° 23° 23° 24°
Wetter Medan
© wetterdienst.de
Die beste Urlaubszeit für Sumatra sind die Monate: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

Klima Sumatra

Die Insel Sumatra gehört zu Indonesien und ist mit 473.481 km² die sechstgrößte Insel der Welt. In diese Fläche sind die vorgelagerten Inseln mit zusammen 50.000 km² eingerechnet.

Wo liegt Sumatra?

Geographische Lage: 0° S, 102° O

Die Insel erstreckt sich 1.700 km in Nordwest-Südost-Richtung und ist bis zu 370 km breit, der Äquator überquert die Mitte der Insel. Das Barisangebirge (Gunung Barisan) begleitet die Westküste und wird südostwärts immer höher. Der Gunung Kerinci ragt bis auf 3.805 m empor. Sumatra bildet den äußersten Westen des bevölkerungsreichen Staates Indonesien, der mit seinen Hauptinseln in einer 5.000 km langen Kette von Sumatra über Java, Bali und West-Flores bis zu den Molukken vor Neuguinea reicht. Südöstlich von Sumatra liegt – durch die 40 km breite Sundastraße getrennt – die Hauptinsel Java.



Landkarte Sumatra