Klimatabelle Israel - Wie ist das Klima & Wetter für Israel im Juli

Klimatabelle Israel

Israel Klima

Wie ist das Klima Israel im Juli und August. Lässt das Wetter in Israel einen Kurzurlaub zu dieser Jahreszeit zu? Ist der Juli überhaupt der beste Reisemonat, um Israel und seine umliegenden Sehenswürdigkeiten zu besuchen?

Das Klima in Israel im Monat Juli ist sehr konstant. Die durchschnittliche Maximal-Temperatur tagsüber beträgt 30° Celsius und Nachts fällt die durchschnittliche Minimal-Temperatur auf 24° Celsius runter.Bei 12 Sonnen-Stunden am Tag und 0 Regentagen im Monat Juli hat das Wasser eine Temperatur von 26° Celsius.

Jahresübersicht der Klimatabelle Israel mit dem aktuellen Wetter aus Jerusalem, der Hauptstadt von Israel.

Klimatabelle Israel Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jan Feb Mrz Apr Mai Jun
Sonnenicon Maximal-Temperatur 30° 31° 29° 28° 23° 20° 18° 19° 20° 23° 26° 29°
Nachticon Mininmal-Temperatur 24° 24° 24° 22° 14° 11° 11° 12° 12° 14° 18° 20°
Sonnen-Stunden 12h 12h 11h 10h 8h 7h 6h 7h 9h 11h 12h 12h
Regenicon Regentage 0 0 0 2 6 8 9 8 6 3 1 0
Wassericon Wasser-Temperatur 26° 26° 25° 23° 20° 17° 16° 16° 17° 19° 21° 23°
Wetter Jerusalem
© wetterdienst.de
Die beste Urlaubszeit für Israel sind die Monate: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

Klima Israel

Das Klima von Israel ist nicht einheitlich - durch die unterschiedlichen H├Âhenlagen des Landes und die unterschiedliche Meeresn├Ąhe entstehen Unterschiede im Klima. Das Klima in den Gebieten Israels Der Norden des Landes liegt nahe am Meer - daher sind die Sommer hier sehr hei├č, die Temperaturen erreichen bis zu 40┬░ Celsius. Daf├╝r ist es aber auch das ganze Jahr ├╝ber warm und die Winter fallen vergleichsweise mild aus. Im S├╝den herrscht die subtropische Klimazone vor - es ist also auch hier warm, meist jedoch etwas k├╝hler als im Norden. Eine wirkliche Regenzeit gibt es in Israel nicht - das Land ist eher von Trockenheit gepr├Ągt. Lediglich in den Wintermonaten (November bis M├Ąrz) kommt es zu gelegentlichen Regenf├Ąllen, ├Ąhnlich wie in Deutschland. Sie dominieren das Wetter aber nicht. Die ideale Reisezeit Israel kann eigentlich das ganze Jahr ├╝ber empfohlen werden - sowohl f├╝r Kulturinteressierte als auch f├╝r Badeurlauber hat das Land viele interessante St├Ądte zu bieten. Vor allem Jerusalem ist auf Grund seiner ├Ąu├čerst spannenden Geschichte nat├╝rlich immer eine Reise wert. Dadurch, dass es selten zu Regenzeiten kommt, ist das Wetter ganzj├Ąhrig f├╝r einen Urlaub geeignet. Wer ist nicht gerne allzu hei├č mag, sollte in den Sommermonaten auf eine Reise in den Norden verzichten - dort kann es unangenehm warm werden.

Wo liegt Israel?

Geographische Lage: 32┬░ N, 35┬░ O

Israel liegt auf einer Landbr├╝cke zwischen Asien und Afrika am ├Âstlichen Rand des Mittelmeeres. Im Norden grenzt Israel an den Libanon, im Nordosten an Syrien, im Osten ans Westjordanland und Jordanien, im S├╝dwesten an den Gazastreifen und ├ägypten und im S├╝den ans Rote Meer.

Israels wichtigster internationaler Flughafen ist der Ben-Gurion-Flughafen bei Tel Aviv. Der an der Mittelmeerk├╝ste gelegene Hafen von Haifa ist der ├Ąlteste und gr├Â├čte Hafen des Landes, w├Ąhrend der Hafen in Aschdod einer der wenigen Tiefwasserh├Ąfen der Welt ist und auf dem offenen Meer gebaut wurde.



Landkarte Israel