Klimatabelle Comer See - Wie ist das Klima & Wetter für Comer See im November

Klimatabelle Comer See

Comer See Klima

Wie ist das Klima Comer See im November und Dezember. Lässt das Wetter in Comer See einen Kurzurlaub zu dieser Jahreszeit zu? Ist der November überhaupt der beste Reisemonat, um Comer See und seine umliegenden Sehenswürdigkeiten zu besuchen?

Das Klima in Comer See im Monat November ist sehr konstant. Die durchschnittliche Maximal-Temperatur tagsüber beträgt 10° Celsius und Nachts fällt die durchschnittliche Minimal-Temperatur auf 5° Celsius runter.Bei 3 Sonnen-Stunden am Tag und 8 Regentagen im Monat November hat das Wasser eine Temperatur von 11° Celsius.

Jahresübersicht der Klimatabelle Comer See mit dem aktuellen Wetter aus Bellagio , der Hauptstadt von Italien.

Klimatabelle Comer See Nov Dez Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt
Sonnenicon Maximal-Temperatur 10° 10° 16° 20° 26° 30° 28° 24° 18°
Nachticon Mininmal-Temperatur 12° 14° 18° 17° 15° 10°
Sonnen-Stunden 3h 2h 3h 3h 4h 5h 6h 7h 8h 8h 7h 5h
Regenicon Regentage 8 7 4 5 7 9 10 10 8 8 7 8
Wassericon Wasser-Temperatur 11° 10° 10° 11° 15° 19° 23° 23° 20° 15°
Wetter Bellagio
© wetterdienst.de
Die beste Urlaubszeit für Comer See sind die Monate: Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Klima Comer See

Am Comer See herrscht ganzj├Ąhrig ein recht mildes und angenehmes Klima. Vor allem im Fr├╝hling und im Herbst sind die Temperaturen hier sehr mild und es scheint sehr viel Sonne. Der Sommer zeichnet sich durch enorm warme Temperaturen aus und im Winter ist es mild und die Temperaturen fallen nur sehr selten unter Null Grad. Im Sommer liegen die Wassertemperaturen im Comer See zwischen 20 und 25┬░C. Somit sind sie mild und ideal zum Schwimmen. In den ├╝brigen Jahreszeiten liegen die Wassertemperaturen um die 12┬░C. Zwischen Juni und September steigen die Lufttemperaturen auf 25 bis 30┬░C. Der Fr├╝hling ist angenehm mit rund 18 bis 20┬░C, ebenso wie der Herbst. Im Winter ist es k├╝hler mit Temperaturen zwischen 5 und 10┬░C. Daf├╝r gibt es in dieser Jahreszeit am Comer See aber selten Frost. Die ideale Reisezeit ist von April bis Oktober. Die Wassertemperaturen sind angenehm und das Klima ist jetzt mild. Dies ist f├╝r Aktivurlauber, aber auch f├╝r Badeurlauber einfach ideal. Im Sommer herrscht am Comer See zudem ein gleichm├Ą├čiger angenehmer Wind. Dieser macht den See auch f├╝r Surfer sehr begehrt. Von April bis September ist dieser Wind am st├Ąrksten, bevor er sich im Oktober wieder zur├╝ckentwickelt. Im Sommer gibt es bis zu acht Sonnenstunden pro Tag und im Winter ungef├Ąhr drei.

Wo liegt Comer See?

Geographische Lage: 46┬░ 0' N, 9┬░ 16' O

Der Comer See ist nach dem Gardasee und Lago Maggiore der drittgr├Â├čte See von Italien und liegt im Norden von Italien am Zungenbecken des ehemaligen Addagletschers. Der Comer See erstreckt sich auf ├╝ber 146 quadratkilometer Fl├Ąche, er ist 51 km lang undmaximal 4,2 km breit.

Der n├Ąchste Flughafen an den Comer See ist der Flughafen Lugano-Agno. Auch die zwei etwas weiter entfernten Flugh├Ąfen von Bergamo und der in Mailand Malpensa k├Ânnen als Zielflughafen f├╝r einen Comer See Besuch genutzt werden. Der Comer See ist aus Deutschland in ca. 1 Stund Flugdauer zu erreichen. Comer See bietet sich im Fr├╝hling als auch noch im Herbst l├Ąnger als viele anderen Urlaubsziele f├╝r den Strand, Schnorchel, Tauch und Badeurlaub an. Das Meerwasser um die Insel ist durchgehend mit ├╝ber 20┬░ Celsius im angenehmen Zustand.



Landkarte Comer See