Klimatabelle Kalabrien - Wie ist das Klima & Wetter für Kalabrien im November

Klimatabelle Kalabrien

Kalabrien Klima

Wie ist das Klima Kalabrien im November und Dezember. Lässt das Wetter in Kalabrien einen Kurzurlaub zu dieser Jahreszeit zu? Ist der November überhaupt der beste Reisemonat, um Kalabrien und seine umliegenden Sehenswürdigkeiten zu besuchen?

Das Klima in Kalabrien im Monat November ist sehr konstant. Die durchschnittliche Maximal-Temperatur tagsüber beträgt 19° Celsius und Nachts fällt die durchschnittliche Minimal-Temperatur auf 13° Celsius runter.Bei 6 Sonnen-Stunden am Tag und 8 Regentagen im Monat November hat das Wasser eine Temperatur von 19° Celsius.

Jahresübersicht der Klimatabelle Kalabrien mit dem aktuellen Wetter aus Catanzaro, der Hauptstadt von Italien.

Klimatabelle Kalabrien Nov Dez Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt
Sonnenicon Maximal-Temperatur 19° 16° 14° 15° 17° 19° 23° 28° 31° 31° 28° 24°
Nachticon Mininmal-Temperatur 13° 12° 15° 19° 22° 23° 20° 16°
Sonnen-Stunden 6h 4h 4h 5h 6h 7h 8h 10h 10h 9h 8h 6h
Regenicon Regentage 8 8 9 5 6 4 3 2 1 1 3 7
Wassericon Wasser-Temperatur 19° 16° 14° 13° 14° 15° 17° 21° 24° 25° 24° 22°
Wetter Catanzaro
© wetterdienst.de
Die beste Urlaubszeit für Kalabrien sind die Monate: März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

Klima Kalabrien

Kalabrien ist die Stiefelspitze der markant geformten, italienischen Halbinsel und somit die s├╝dlichste Region Italiens. Sie ist eine der w├Ąrmsten und sonnenreichsten Gebiete des europ├Ąischen Mittelmeeres. Die j├Ąhrliche Durchschnittstemperatur betr├Ągt 18 ┬░C und 320 Sonnentage im Jahr sind europ├Ąischer Spitzenwert. Allgemein sind die kalabrischen Winter sehr mild, bewegen sich die Temperaturen zu dieser Jahreszeit doch zwischen k├╝hlen 8 und 15 ┬░C. Das 14 ┬░C kalte Wasser ist noch zu k├╝hl zum Baden und auch die f├╝r kalabrische Verh├Ąltnisse recht gro├če Anzahl von 5-9 Regentagen sind keine optimalen Bedingungen f├╝r einen erholsamen Urlaub. Doch schon im Fr├╝hling steigen die Temperaturen in den Bereich von 15-20 ┬░C. Zwar ist das Meer auch in den Monaten M├Ąrz, April und Mai kaum w├Ąrmer geworden, doch milde Tagestemperaturen, wenig Regen und bis zu 7 Sonnenstunden am Tag laden Wanderer zu ausgedehnten Touren durch die einmalige Gebirgslandschaft im Innern Kalabriens ein. Auch im Herbst zieht es noch einmal viele Wanderfreunde und Mountainbiker in die Region. Denn auch jetzt sind die Durchschnittstemperaturen von 20-23 ┬░C noch ideal, um sich zu bewegen und den Urlaub aktiv zu gestalten. Einzig der zunehmende Regen kann ein wenig l├Ąstig werden. Doch auch Badeurlauber kommen im Herbst noch auf ihre Kosten, denn gerade im September kann das Thermometer nochmal bis an die 28 ┬░C steigen. Auch das Meer weist mit durchschnittlich 22 ┬░C noch hervorragende Badebedingungen auf und macht den Herbst zum Geheimtipp f├╝r Badeurlauber, denn die Str├Ąnde sind deutlich leerer als im Sommer. Die w├Ąrmste und sonnenreichste Zeit des Jahres in Kalabrien ist selbstverst├Ąndlich der Sommer. Von Juni bis August fallen die Temperaturen nur selten unter die 30 ┬░C-Marke und auch sehr hei├če Tage mit 40 ┬░C kommen durchaus vor. Die N├Ąchte sind ├╝berwiegend tropisch, k├╝hlt sich die Luft doch kaum unter 20 ┬░C ab. Wer die Sonne sucht, der wird im kalabrischen Sommer richtig verw├Âhnt, strahlt sie tags├╝ber doch durchschnittlich 10 Stunden. Touren in die Berge sind bei diesen Temperaturen nicht zu empfehlen, doch am Strand mildert die leichte Brise die Hitze ein wenig und das Meer l├Ądt mit bis zu 25 ┬░C zum Baden und Schwimmen ein. Die beste Reisezeit f├╝r Kalabrien h├Ąngt stark von der Urlaubsart ab. Aktivurlauber, die gerne wandern gehen und die Natur erleben, sollten die gro├če Hitze im Sommer meiden und ihren Aufenthalt lieber in das Fr├╝hjahr oder den Herbst verlegen. Die milden Temperaturen sind ideal zum Wandern oder Radfahren und auch die Natur zeigt sich von ihrer sch├Ânsten Seite. Badeurlauber sind im Sommer bestens aufgehoben, viel Sonne, kein Regen und warme Wassertemperaturen sind optimale Bedingungen f├╝r ausgiebige Sonnenb├Ąder und einen Sprung ins Mittelmeer.

Wo liegt Kalabrien?

Geographische Lage: 39┬░ N, 17┬░ O

Kalabrien ist die s├╝dlichste Region des italienischen Festlandes. Kalabrien nimmt die Stiefelspitze der italienischen Halbinsel ein. Kalabrien erstreckt sich auf ├╝ber 15.000 quadratkilometer Fl├Ąche und bietet ├╝ber 2 Mio Leuten eine Heimat im s├╝den Italiens.

Es befinden sich zwei Flugh├Ąfen in der Region Kalabrien. Von den Flugh├Ąfen Lamezia Terme und Reggio Calabria verkehren t├Ąglich Linienfl├╝ge nach Rom und Mailand und im Sommer fliegen Charterfl├╝ge ins europ├Ąische Ausland. Kalabrien ist aus Deutschland in ca. 1,5 Stunden Flugdauer zu erreichen. Kalabrien bietet sich im Fr├╝hling als auch noch im Herbst l├Ąnger als viele anderen Urlaubsziele f├╝r den Strand, Schnorchel, Tauch und Badeurlaub an. Das Meerwasser um die Region ist durchgehend mit ├╝ber 20┬░ Celsius im angenehmen Zustand.



Landkarte Kalabrien