Klimatabelle Sri Lanka - Wie ist das Klima & Wetter auf der Insel Sri Lanka im November

Klimatabelle Sri Lanka

Sri Lanka Klima

Wie ist das Klima auf der Insel Sri Lanka im November und Dezember. Lässt das Wetter auf Sri Lanka einen Kurzurlaub zu? Ist der November der beste Reisemonat für die Insel? Wie hoch sind die Wassertemperaturen und kann ich zu dieser Jahreszeit im Wasser auch baden?

Das Klima auf Sri Lanka im Monat November ist sehr konstant. Die durchschnittliche Maximal-Temperatur tagsüber beträgt 28° Celsius und Nachts fällt die durchschnittliche Minimal-Temperatur auf 20° Celsius. Bei 9 Sonnen-Stunden am Tag und 4 Regentagen im Monat November hat das Meerwasser eine Temperatur von 25° Celsius.

Jahresübersicht der Klimatabelle Sri Lanka mit dem aktuellen Wetter aus Colombo, der Hauptstadt von Sri Lanka.

Klimatabelle Sri Lanka Nov Dez Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt
Sonnenicon Maximal-Temperatur 28° 29° 30° 30° 30° 28° 27° 25° 24° 24° 25° 26°
Nachticon Mininmal-Temperatur 20° 22° 23° 23° 23° 22° 20° 19° 18° 18° 18° 19°
Sonnen-Stunden 9h 8h 8h 7h 7h 7h 6h 6h 5h 6h 7h 8h
Regenicon Regentage 4 6 8 10 8 8 6 5 5 5 3 3
Wassericon Wasser-Temperatur 25° 26° 27° 27° 28° 27° 26° 25° 24° 23° 23° 24°
Wetter Colombo
© wetterdienst.de
Die beste Urlaubszeit für Sri Lanka sind die Monate: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

Klima Sri Lanka

Sri Lanka, bis 1972 Ceylon, ist ein Inselstaat im Indischen Ozean, 237 km (Westk├╝ste der Insel) ├Âstlich der S├╝dspitze des Indischen Subkontinents, und z├Ąhlt 20,3 Millionen Einwohner. Die k├╝rzeste Entfernung zwischen Indien (Kodiyakkarai) und Sri Lanka (Munasal) betr├Ągt 54,8 Kilometer. Das Klima Sri Lankas ist tropisch mit unterschiedlichen Niederschlagsverh├Ąltnissen, bedingt durch die Monsune. Durch seine Lage zwischen dem 5. und 10. n├Ârdlichen Breitengrad hat das Land ein warmes Klima mit milden Meeresbrisen und hoher Luftfeuchtigkeit. Die Durchschnittstemperaturen reichen von 16 Grad Celsius in Nuwara Eliya im zentralen Hochland (wo es im Winter sogar Schnee und Frost geben kann) bis zu 32 Grad Celsius in Trincomalee an der Nordostk├╝ste des Landes. Die Durchschnittsjahrestemperatur f├╝r das gesamte Land liegt zwischen 28 Grad Celsius bis 30 Grad Celsius. Der k├Ąlteste Monat ist der Januar und der Mai der w├Ąrmste.

Wo liegt Sri Lanka?

Geographische Lage: 7┬░ N, 80┬░ O

Sri Lanka liegt im Indischen Ozean, s├╝d├Âstlich des indischen Subkontinents, zwischen 6┬░ und 10┬░ n├Ârdlicher Breite und zwischen 79┬░ und 82┬░ ├Âstlicher L├Ąnge. Es misst etwa 445 Kilometer in Nord-S├╝d und 225 Kilometer in Ost-West. Von Indien (Bundesstaat Tamil Nadu) ist es durch die Palkstra├če und den Golf von Mannar getrennt. Die Korallenfelsinseln der Adamsbr├╝cke stellen eine lose Verbindung zwischen dem Nordwesten Sri Lankas und dem indischen Festland dar.[65] Laut Berichten aus der britischen Kolonialzeit soll dieser nat├╝rliche Damm fast komplett gewesen sein, sei aber durch einen starken Sturm im Jahr 1480 zerst├Ârt worden.[66] Die Palkstra├če ist so schmal, dass man von Rameswaram die K├╝ste Sri Lankas sehen kann.

Sri Lanka besitzt zw├Âlf Flugh├Ąfen. Der Bandaranaike International Airport ist der einzige Flughafen im Land, der im internationalen Linienflugverkehr angeflogen wird. Er befindet sich in Katunayake, etwa 35 Kilometer n├Ârdlich von Colombo.



Landkarte Sri Lanka