Klimatabelle Los Angeles - Wie ist das Klima & Wetter für Los Angeles im November

Klimatabelle Los Angeles

Los Angeles Klima

Wie ist das Klima Los Angeles im November und Dezember. Lässt das Wetter in Los Angeles einen Kurzurlaub zu dieser Jahreszeit zu? Ist der November überhaupt der beste Reisemonat, um Los Angeles und seine umliegenden Sehenswürdigkeiten zu besuchen?

Das Klima in Los Angeles im Monat November ist sehr konstant. Die durchschnittliche Maximal-Temperatur tagsüber beträgt 23° Celsius und Nachts fällt die durchschnittliche Minimal-Temperatur auf 11° Celsius runter.Bei 8 Sonnen-Stunden am Tag und 3 Regentagen im Monat November hat das Wasser eine Temperatur von 17° Celsius.

Jahresübersicht der Klimatabelle Los Angeles mit dem aktuellen Wetter aus Los Angeles, der Hauptstadt von USA.

Klimatabelle Los Angeles Nov Dez Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt
Sonnenicon Maximal-Temperatur 23° 19° 18° 19° 20° 22° 23° 25° 28° 29° 28° 25°
Nachticon Mininmal-Temperatur 11° 11° 13° 15° 16° 17° 16° 13°
Sonnen-Stunden 8h 8h 7h 8h 9h 8h 9h 9h 11h 11h 9h 7h
Regenicon Regentage 3 4 4 3 4 3 1 0 0 0 0 1
Wassericon Wasser-Temperatur 17° 15° 14° 14° 15° 15° 16° 18° 19° 20° 19° 18°
Wetter Los Angeles
© wetterdienst.de
Die beste Urlaubszeit für Los Angeles sind die Monate: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

Klima Los Angeles

Das Klima in Los Angeles ist recht warm, was sich vor allem durch die stetige Tagestemperatur von über 20 Grad zeigt. Egal, zu welcher Jahreszeit man sich in LA befindet, die Temperaturen sind immer so hoch, dass locker ein Shirt getragen werden kann.
Von Mai bis September sind die Temperaturen jedoch am höchsten und laden somit zu entspannten Tagen am Strand oder in der City ein. Gerade in der Frühlingszeit erwacht dieser Ort zum Leben, sodass viele Festivitäten besucht werden können und auch Freibäder die Touristen anlocken sollen. Die Sonne scheint ebenfalls das ganze Jahr über, wobei die Sonnenstunden meistens mindestens sieben Stunden betragen und bis zu 12 Stunden lang sein können. Regentage gibt es in Los Angeles eher seltener, wodurch es jedoch auch schnell zu Waldbränden kommen kann. In der Nacht sollte jedoch immer eine warme Jacke mitgenommen werden, denn gerade hier kann es in den Wintermonaten Temperaturen bis zu 9 Grad geben. In den Sommermonaten betragen die Nachtemperaturen knapp 16-18 Grad.
Die Wassertemperaturen sind fast das ganze Jahr über bei über 20 Grad, nur in den Wintermonaten kann es sein, dass das Wasser doch etwas kühler ist, jedoch mindert dies nicht den Badespaß. Los Angeles ist häufig von einer großen Staubglocke umgeben und auch der Smog des Verkehrs trägt dazu bei, dass die Temperaturen häufig wärmer wahrgenommen werden.

Wo liegt Los Angeles?

Geographische Lage: 34° 3' N, 118° 15' W

Los Angeles ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien und liegt am Pazifischen Ozean und dem Los Angeles River. Im Westen und Süden grenzt die Stadt an die Bucht von Santa Monica des Pazifischen Ozeans. Im Osten und Norden ist sie von Gebirgsketten umgeben.

Der größte Flughafen in Los Angeles ist der Los Angeles International Airport, der im Westen des Stadtgebietes liegt.



Landkarte Los Angeles