Polkadot, VeChain, Basic Attention

Polkadot, VeChain, Basic Attention Token Price Analysis: Oktober

Auch wenn unter den aktuellen Entwicklungen ein großer Bärenmarkt für digitale Vermögenswerte ein unterdrücktes Handelsszenario für Bullen richtig erkennen lässt, deuten verschiedene technische Indikatoren nach wie vor darauf hin, dass eine starke Umkehr im Verlauf bei Bitcoin Revolution des vierten Quartals nicht ausgeschlossen werden kann.

Altmünzen wie Polkadot, VeChain und Basic Attention Token erlebten jedoch einen starken Abstieg nach unten, nachdem ein Ausverkauf wichtige Unterstützungsebenen in Widerstände verwandelte.

Polkadot [DOT]

Die aktuelle Stimmung um Polkadot ist vergleichbar mit den Baisse-Szenarien von Mitte September, die zu diesem Zeitpunkt einen Rückgang von 20% verzeichneten.

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels verzeichnete Polkadot in den letzten 48 Stunden eine Preiskorrektur, während es seinen Abwärtstrend fortsetzte und einen Preiseinbruch bis auf die $3,7-Marke erlebte. In einem rückläufigen Crossover tauchte die MACD-Linie unter die Signallinie ab und deutete zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses auf eine Zunahme des Verkaufsdrucks hin.

Die hohe Volatilität, die sich aus der Ausweitung der Bollinger-Bänder ergab, gab Spielraum für weitere Preisaktionen, die die Bären begünstigen könnten. Angesichts des rückläufigen Szenarios war auch ein Preisrückgang auf die nächste Unterstützung bei $3,53 möglich.

VeChain [Berufsbildung]

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels notierte VeChain bei 0,010 $ und lag damit fast 15% unter dem entscheidenden Unterstützungsniveau, das in Widerstand bei 0,011 $ umschlug.

Die gestrichelten Linien des Parabolic SAR oberhalb der Kerzen deuteten auf einen Abwärtstrend hin, der durch den steigenden Verkaufsdruck, der durch den Relative Strength Index verstärkt wurde, weiter unterstützt wurde.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung bewegte sich der RSI knapp über dem überverkauften Bereich.

Eine weitere Neuigkeit ist, dass das jüngste Update von VeChain die Nutzung eines florierenden NFT-Ökosystems ermöglichte, und etwas, von dem die VeChain-Stiftung behauptete, dass es bis Ende 2020 einen Marktwert von über 300 Millionen Dollar haben würde.

Zeichen für grundlegende Aufmerksamkeit [BAT]

Der „Basic Attention Token“ wurde zum Zeitpunkt der Drucklegung knapp unter der Marke von $0,208 gehandelt, nachdem er an Stärke verloren hatte und bis in den Bereich des 100%igen Retracements fiel, der durch das Fibonacci-Retracement-Tool markiert wird.

Der digitale Vermögenswert bei Bitcoin Revolution verlor in den letzten 48 Stunden mehr als 10% an Wert und befand sich, wie aus dem Aroon-Indikator ersichtlich, unter einer starken Abwärtsdynamik.

Das rückläufige Crossover, bei dem der Aroon Down (blau) über den Aroon Up (orange) steigt, könnte ein weiterer Hinweis darauf sein, dass die Preise unter die 100% Retracement-Region fallen.

Steem, Polkadot, Litecoin Preisanalyse

Steem, Polkadot, Litecoin Preisanalyse: 07. September

Aus den Diagrammen von Litecoin ging hervor, dass sich die LTC immer noch in einem starken Abwärtstrend befand, der sich noch nicht verlangsamt hatte. Polkadot registrierte ein potenziell rückläufiges Muster, das in den kommenden Tagen zu einem starken Rückgang der Krypto-Währung führen könnte. Schließlich deuteten die Bitcoin Profit Charts von Steem darauf hin, dass sie sich weiter nach unten bewegen könnte.

Litecoin LTC

Litecoin stürzte neben Bitcoin ab und stürzte dann noch weiter ab, da es unter erheblichem Verkaufsdruck stand.

In den Sitzungen, die durch die cyanfarbenen Pfeile auf dem Chart von Litecoin gekennzeichnet sind, wurde ein Unterstützungsniveau bei sehr hohem Handelsvolumen getestet und dann verloren. Dies zeigte, dass Litecoin kurzfristig immer noch von Angst dominiert wurde.

Aroon unterstrich einen ungebrochenen Abwärtstrend in den letzten Tagen. Der Aroon Up (orange) hatte nicht versucht, über den Aroon Down (blau) zu kreuzen, ein Zeichen dafür, dass der Abwärtstrend noch immer eine gewisse Stärke aufweist.

Polkadot [DOT]

Polkadot kann als einer der Kryptosphärenzerstörer der alten Ordnung angesehen werden. Er brach mit Gewalt in die Liste der Top 10 der Krypto-Währungen ein und hatte zur Zeit der Drucklegung eine Marktkapitalisierung von 3,6 Milliarden Dollar. Das US-Verkehrsministerium hielt seinen Platz viel länger als viele Kryptos, die sich in der Vergangenheit einen Platz unter den Top 10 erobert hatten.

Das Verteidigungsministerium schien jedoch für einen weiteren Wertverlust bereit zu sein. Im Vergleich zum Rest des Marktes dürfte Polkadot jedoch kein großer Verlierer sein, da viele Altmünzen noch immer im Griff der Bären kämpften.

DOT bildete auf seinem 1-Stunden-Chart ein mögliches umgekehrtes Becher- und Henkelmuster. Wenn es bestätigt wird, könnte DOT Preise von nur 3 oder 2,5 Dollar erreichen. Zum Zeitpunkt der Drucklegung handelte DOT unterhalb der 4,5 $-Marke.

Der RSI zeigte einen Wert von 43, eine Zahl, die Rückläufigkeit anzeigt.

Steem [STEEM]

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels stieß STEEM auf starken Widerstand im Bereich des gleitenden 20-Perioden-Durchschnitts. Die Bollinger-Bänder waren weit offen, was darauf hindeutet, dass das bei Bitcoin Profit Krypto-Asset in letzter Zeit recht volatil war. Die Bänder begannen sich nicht zu verengen, was unterstreicht, dass eine Abwärtsbewegung wahrscheinlich ist.

STEEM könnte unter die 0,1692 $ fallen, bei der es gehandelt wurde, um bei 0,1524 $ die nächste Unterstützungsebene zu finden.

Ein weiteres Absinken könnte dazu führen, dass der Preis die Unterstützung bei 0,12 $ testet.

Bitcoin Cash Price – 16 sierpnia 2020 r.

Cena Bitcoin Cash wzrasta powyżej $308
Para handlowa BCH/USD znajduje się obecnie w strefie kupującego
W czasie prasy cena Bitcoin Cash była notowana na 307,95 dolarów.

Bitcoin Cash – BCH skorzystał również z hossy, która ostatnio trafiła na rynek aktywów cyfrowych. W ostatnich tygodniach udało się przesunąć kilka ważnych pozycji cenowych. Cena Bitcoin Cash początkowo wzrosła powyżej 306 dolarów marki 15 sierpnia. Później przesunęła się do 307 dolarów i 308 dolarów, a następnie powróciła do obecnego poziomu cen. Teraz, gdy cyfrowy składnik aktywów złamał ważną pozycję cenową na 308 dolarów, co dalej dla Bitcoin Cash? Niektórzy analitycy TradingView przedstawili swoją analizę akcji cenowej monet i przewidzieli jej następny ruch. Spójrzmy na te prognozy poniżej.

Analityk TradingView Nuggy uważa, że BCH przekroczy 350 dolarów.

Według jednego z analityków TradingView, cena Bitcoin Cash będzie nadal rosnąć do przodu po przekroczeniu 308 dolarów. Analityk znany jako Nuggy Dee uważa, że wartość BCH/USD wzrośnie powyżej $350 na kolejnych sesjach. Tuż przed rozpoczęciem dzisiejszej sesji giełdowej, cena tego cyfrowego aktywu była bycza i 15 sierpnia wzrosła powyżej 302 dolarów.

Wieczorem tego samego dnia, cena Bitcoin Cash ponownie wzrosła. To pomogło mu przejść obok obszaru 306 dolarów. To właśnie w tym momencie aktywa cyfrowe ujrzały jednodniowy haj w wysokości 308,05 dolarów. Od czasu, gdy ta treść została napisana, cena Bitcoin Cash zmieniał ręce na 307,95 dolarów. To pokazuje, że krótkoterminowa perspektywa monet jest bycza, biorąc pod uwagę analizę Dee.

Para handlowa BCH/USD znajduje się nad strefą kupujących.
Analityk Trading View uważa również, że para handlowa BCH/USD znajduje się obecnie w strefie kupujących. Sugeruje to, że handlowcy mogą teraz kupować cyfrowe aktywa. Analityk podkreślił również, że strefa kupującego znajduje się w przedziale od 270 do 315 dolarów. Analityk wskazał również na swoim wykresie, że obecnie cena BCH jest akumulowana i jeśli zyska wystarczającą ilość wolumenu, para może przetestować najbliższy opór na poziomie 318$.

Może ona złamać się powyżej powierzchni 350 dolarów. Wzrost nastąpi po krótkim spadku do obszaru wsparcia 318 dolarów. Po tym, cyfrowa waluta będzie dalej rosnąć, jeśli utrzyma wsparcie na poziomie $318. Aby ograniczyć tę prognozę, ostateczny cel cenowy został ustalony na 481,99 dolarów. Analityk wskazał silny wzorzec wsparcia na poziomie $203,36. Należy pamiętać, że jeśli moneta spadnie poniżej regionu kupującego, transakcja ta może nie dojść do skutku.

De ontkoppeling van Bitcoin en de verminderde correlatie maken een small-cap asset rally mogelijk.

De financiële wereld is op 12 maart door elkaar geschud toen de markten de impact van COVID-19 begonnen te beseffen. Voor de Zwarte Zwaan gebeurtenis die de meeste winst in de markt overspoelde, was de cryptocurrency markt al aan het herstellen. Bitcoin, de grootste digitale asset die een sterke correlatie heeft met de meeste cryptocurrency’s in de markt. Toen de grootste asset neerstortte, was de duik die andere assets zagen ook brutaal. Echter, aangezien de eerste helft van 2020 eindigde met juni, is de dynamiek in de markt omgeslagen.

Toen het eerste kwartaal een bloederig beeld gaf van de crypto-markt, begon het tweede kwartaal met de opwinding over de nieuwe ontwikkelingen en het herstel van de markt. Tot mei steeg de hele crypto-markt gestaag met een sterk gecorreleerd groeipercentage. Toen er in mei een einde kwam, slaagden alleen de small-cap activa erin om het momentum bij te houden. Volgens een rapport van Arcane hebben de small-cap activa zich gedurende het hele tweede kwartaal verzameld en wisten ze 112% te winnen. Terwijl de mid-cap activa een groei van 50% aanhielden, gevolgd door Bitcoin met 44%, en tot slot door andere large-cap activa met 40%.

Het eerste en tweede kwartaal brachten verschillende gebeurtenissen in de markt en de reactie van de markt was op twee uitersten. In de eerste helft van het jaar kwamen de small-cap activa als winnaar uit de bus met een groei van 141%, terwijl de mid-cap activa op 54% bleven. De large-cap activa rapporteerden een groei van slechts 29% en BTC kon een groei van 27% noteren.

De small-cap activa zijn erin geslaagd om niet alleen Bitcoin, maar ook andere indices te overtreffen. Dit was te danken aan de ontkoppeling van small-cap activa van de rest van de markt. De drijvende factoren voor munten zoals OmiseGo, Theta Token en Icon waren nieuws over de ontwikkeling en zelfs de notering op prominente beurzen. Voor de large-cap activa waren de beleggers echter te veel bezig met de dreigende druk op de bitcoin markt.

De correlatie tussen de small-cap activa en de Bitcoin is ook verzwakt. Small-cap activa, OmiseGo’s [OMG] correlatie met BTC piekte in mei 2020 op 0,8895 en staat momenteel op 0,7256. De small-cap activa kwamen dus weer op gang, onafhankelijk van de ups en downs in de bitcoin markt.

Rückprall von Kettenglied und Äther

Mehrere Altmünzen haben in der letzten Woche Stärke gezeigt, wobei einige von ihnen Wellen von über 100 % verzeichneten. Eine davon ist Chainlink (LINK), dessen Preis seit dem Schwarzen Donnerstag um 156% gestiegen ist, während der Preis von Ether (ETH) ebenfalls um 135% gestiegen ist.

Die Hauptfrage ist, ob die Altmünzen wieder im Spiel sind, oder ob es nur eine tote Katze ist, die zurückprallt.

 

Bitcoin Trader deckt auf

Ethereum zeigt Stärke, als er auf einen entscheidenden Widerstand von 200 Dollar trifft

Seit dem grossen Einbruch am 12. März, als der Äther um mehr als 50% im Wert fiel, tendiert die ETH nach oben, wie die Grafik zeigt.

Ist die Gemeinschaft der Krypto-Währungen der Meinung, dass der Halbierungseffekt von Bitcoin bereits im Preis inbegriffen ist?

Der aktuelle Aufwärtstrend ist klar, in dem jeder bisherige Widerstand zur Unterstützung geworden ist, was zu einem Anstieg des Preises geführt hat. Die gleiche Veränderung bei der Unterstützung/dem Widerstand findet derzeit auf dem Niveau von $190 statt, da sie nun als Unterstützung fungiert.

Solange das Niveau von 190 $ als Unterstützung beibehalten wird, ist es wahrscheinlich, dass es in den nächsten Monaten zu weiteren Preissteigerungen kommen wird.

 

Könnte Ethereum noch niedrigere Ebenen ausprobieren, bevor es höher geht? Ja, auf jeden Fall.

Ein Trend wie dieser endet oft mit Wiederholungstests auf niedrigerem Niveau, bevor er sich fortsetzt. Die Erholung unterscheidet sich jedoch erheblich von jeder früheren Erholung in der zweiten Hälfte des Jahres 2019, wo jede frühere Unterstützung sofort zu Widerstand wurde.

Wenn Bitcoin nach der Halbierung 100.000 $ erreicht, könnte Litecoin nach der Analyse 3.000 $ wert sein

Mit anderen Worten, die Käufer springen ein, da das Paar Ether/BTC ebenfalls Stärke in seinen Bewegungen zeigt.

Die Primärwiderstände liegen derzeit bei $210-214 und $226-235, danach dürfte eine Korrektur keine Überraschung sein. Wenn dies geschieht, liegen die großen Widerstandswerte bei 167, 150 und 122 Dollar.

Äther steht großem Widerstand in der BTC gegenüber

Die BTC der ETH fand auf dem Niveau von 0,020 Sats signifikante Unterstützung, was zu einem Preisausbruch in Richtung 0,026 Sats führte.

Seitdem schwankt der Kurs mit 0,0246 Sats über der wichtigen Unterstützungsebene. Solange dieses Niveau Unterstützung bleibt, ist es wahrscheinlich, dass eine weitere Aufwärtsdynamik das nächste Widerstandsniveau zwischen 0,0268-0,0273 Sats testen wird.

Ein Widerstand zwischen 0,0268-0,0273 Sats ist von entscheidender Bedeutung, da ein weiterer Ausbruch über dieses Niveau eine Fortsetzung in Richtung 0,03 Sats und möglicherweise 0,036 Sats rechtfertigen könnte. Sobald dies geschieht, ist mit weiteren Altmünzenwellen zu rechnen, da die meisten Altmünzen dem Äther folgen, zumal viele Altmünzen in die Äther-Blockkette eingebaut sind.

Der Verlust des Niveaus von 0,0246 Sats als Unterstützung würde jedoch mehr Stürze und Schmerzen für Altmünzen rechtfertigen, wobei 0,0229 und 0,022 die wichtigsten zu beobachtenden Niveaus sind.

Drucktest, der signalisierte, dass der Bull Run von Bitcoin (BTC) blinkt, wenn Ethereum und XRP die entscheidenden Widerstandslinien treffen

Ein Indikator, der den Anstieg von Bitcoin auf 10.000 USD im Januar genau prognostiziert, deutet erneut darauf hin, dass eine Rallye in Sicht sein könnte.

Das DVAN-Kauf- und Verkaufsmanometer hat laut Analysten von Bloomberg eine positive Divergenz festgestellt und ist bullisch geworden.

Der Indikator bewertet die zugrunde liegende Dynamik eines Vermögenswerts, um den Kauf- und Verkaufsdruck zu ermitteln

Mike McGlone, Analyst bei Bloomberg Intelligence, geht davon aus, dass sich BTC in diesem Jahr stabilisieren und einen „Schlüsseltest für den Übergang von Bitcoin Evolution zu einer Quasi-Währung wie Gold“ bestehen wird. Der Mitbegründer von Blockroots, Josh Rager, sagt, dass BTC an seiner derzeitigen Unterstützungslinie von rund 6.700 US-Dollar festhalten muss, um einen weiteren Abwärtstrend zu verhindern.

„BTC netter kleiner Pullback zur Unterstützung. Der Preis muss diesen Bereich halten, mit einem Abschluss unter dem grauen Kästchen.

Meiner Meinung nach könnte der Preis wieder auf niedrige 6.000 USD fallen. Solange der Preis hier hält, im Moment nicht besorgt. Hör auf, über 5.000 und 8.000 Dollar zu reden – achte zuerst auf 6600 und 7.000 Dollar. “

In der Zwischenzeit teilt ein pseudonymer Analyst und technischer Händler, der unter dem Namen George bekannt ist, seinen 19.700 Followern auf Twitter mit, dass Ethereum (ETH) gegen den Widerstand bei 140 USD kämpft.

Wenn es über dieser Linie schließt, glaubt er, dass die ETH eine explosive Bewegung nach oben beginnen könnte. Wenn nicht, rechnet er mit einem Rückgang der ETH auf rund 135 US-Dollar.

Bitcoin

Die ETH scheint bereit zu explodieren … Dump von hier und ich habe meine Augen auf die mittlere Reichweite gerichtet

In Bezug auf XRP will der Kryptoanalytiker und Händler Michaël van de Poppe sehen, ob er eine langjährige Widerstandslinie gegen BTC überwinden kann.

Wenn XRP seinen aktuellen Preis von etwa 18 Cent überschreiten kann, könnte der Krypto-Vermögenswert auf 21 Cent steigen.

„Es wäre interessant zu sehen, ob XRP dieses Level zur Unterstützung zurückklappen kann. Könnte eine weitere Fortsetzung in Richtung 3100 Satoshis unterstützen. “